Zürich: +41 44 250 95 00

Behandlung der altersabhängigen Makuladegeneration, AMD


Diese Netzhauterkrankung betrifft die Makula (Ort des schärfsten Sehens), welche sich im Zentrum der Netzhaut befindet.

Die unterschiedlichen Zellen in diesem Areal erliegen allmählich einem Funktionsverlust , was mit dem Nachlassen der zentralen Sehschärfe (Visus) in vielen Fällen zu hochgradiger Sehbehinderung und Blindheit führen kann.

Das Fortschreiten bestimmter Formen der Erkrankung können heute mittels Injektion spezifischer Medikamente in das Auge weitestgehend verlangsamt werden.

vd_img_amd


Gesundes Auge
Krankes Auge: Trockene AMD
Krankes Auge: Feuchte AMD


Sehtest mit dem Amsler-Gitter

Anbei finden Sie eine Methode, wie Sie Ihre Augen auch selbst kurz testen können.

Klicken Sie links auf das sogenannte Amsler-Gitter. Blicken Sie in Lesedistanz auf den Bildschirm. Setzen Sie Ihre Lesebrille auf, sofern Sie eine benötigen. Decken Sie ein Auge ab und fixieren Sie mit dem offenen Auge den Punkt in der Mitte.

Achten Sie darauf,

  • ob die Linien verbogen oder verzerrt sind
  • ob Linienfelder fehlen.

Die Linien am Rand sind unscharf, das ist normal. Anschliessend wechseln Sie die Seite.